Tiefschneekurs und Skitourenwoche Heidelberger Hütte
Tiefschnee- und Skitourenkurs im Pitztal
Skitouren Südtirol Sesvenna Hütte
Skitouren in Swanetien | Georgien
Traum-Skitouren in Lyngen | Norwegen
Skitourenreise Lofoten | Norwegen
Mount Meru und Kilimanjaro | Machame Route
Skitouren in Ostgrönland | Schweizer Land

Bergtouren - Skitouren - Trekking - Expeditionen 

In den Alpen und weltweit - Erlebe Alpine Welten - Werde Bergsteiger in unserer Alpinschule !

spaeter-zahlen.png

Dein Vorteil & Deine Sicherheit

  • Zahlungsziel 3 Tage vor Reisebeginn bei gesicherter Durchführung! Gültig seit 15.03.2020
  • Kostenfreier Reiserücktritt bei Einreiseverbot und/oder behördlicher Quarantäne bei Reisebeginn auf allen Reisen im Alpenraum
  • Corona Zusatzversicherung auch mit Absicherung für Länder mit Reisewarnung | Im Anschluss nach Reisebestätigung abschließbar.

 

Mehr erfahren im Covid-19 Information Hub

Skitouren | Skitourenreisen | Hochtouren | Alpenüberquerung | Wandern | Trekking | Expeditionen | Kurse

Geführte Bergtouren zu den Bergen der Welt & Alpine Ausbildung in allen Bergsportarten

 

Die Bergführer der Alpinschule sind Dein Partner für geführte Skitouren und Skitourenreisen nach Norwegen, Island, Spitzbergen, Grönland, Chile, Kanada, Kirgistan und Marokko.  Geführte Wanderungen, Hochtouren und Bergreisen in den Alpen und zu den Bergen der Welt in kleinen Gruppen sind unsere Spezialität. In unserem Programm findest Du spannende Bergreisen von der Alpenüberquerung  über die Hochtourenwoche bis hin zu Trekkingreisen nach Nepal, Ladakh, den Iran, zum Kilimanjaro oder nach Peru. Besonders beliebt sind beispielsweise unsere Gipfel-Besteigungen auf den Mont Blanc und Hochtouren für Einsteiger eignen sich unsere Bergsteigerkurse in allen Facetten des Alpinsports. In kleinen Gruppen starten so jedes Jahr viele Gäste bei einem Skitourenkurs, Hochtourenkurs, Klettersteigkurs oder Kletterkurs ihre alpine Karriere. Unsere Kletterreisen führen Dich im Herbst in den Kletterurlaub zum Segeln & Klettern nach Sardinien und Kalymnos. Anspruchsvolle Expeditionen zu den hohen Bergen der Welt gehören ebenfalls zum Repertoire unserer Bergführer. Gute Alpinisten finden bei uns leichte und mittelschwere Expeditionen wie z.B. auf den Schneeleoparden Pik Lenin, zum Alpamayo oder den in Nepal gelegenen Siebentausender Himlung Himal . Diese Berge eignen sich ideal zum Einstieg ins Höhenbergsteigen. Attraktive Ziele für erfahrene Höhenbergsteiger sind der in Tibet gelegene Achtausender Shisha Pangma oder der Klassiker und vielleicht schönster Sechstausender Ama Dablam in der Khumbu Region. Expeditionsartige Fernreisen führen u.a. in die Polarregionen der Erde. Ob nun mit Pulka durch Spitzbergen, der Inlandeis Durchquerung von West nach Ost in Grönland oder zum Mount Vinson & Südpol in der Antarktis. Besonders stolz sind wir dabei auf die langjährige Zusammenarbeit mit der deutschen Polarforschung, die ebenfalls auf unsere Expertise vertraut und ihre Forscher für eigene Polarexpeditionen bei uns ausbilden lässt.

Last Minute | Ausgewählte Bergtouren und Erlebnisreisen

Die letzten freien Plätze für Kurzentschlossene!

30.01. - 30.01.2022
Nahezu ausgebucht
03.02. - 06.02.2022
Noch 1 Platz frei
04.02. - 06.02.2022
Nahezu ausgebucht
04.02. - 06.02.2022
Nahezu ausgebucht
04.02. - 06.02.2022
Noch 1 Platz frei
04.02. - 06.02.2022
Noch 1 Platz frei
05.02. - 12.02.2022
Noch 1 Platz frei
05.02. - 06.02.2022
Durchführungsgarantie ab 4 TN
05.02. - 05.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
05.02. - 05.02.2022
Noch 1 Platz frei
05.02. - 06.02.2022
Durchführungsgarantie ab 4 TN
06.02. - 12.02.2022
Nahezu ausgebucht
07.02. - 11.02.2022
Nahezu ausgebucht
10.02. - 13.02.2022
Nahezu ausgebucht
10.02. - 13.02.2022
Noch 1 Platz frei
10.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
10.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
10.02. - 13.02.2022
Nahezu ausgebucht
11.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
11.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
11.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
11.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
12.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
12.02. - 13.02.2022
Noch 1 Platz frei
12.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
12.02. - 12.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
12.02. - 13.02.2022
Noch 1 Platz frei
12.02. - 13.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
13.02. - 20.02.2022
Nahezu ausgebucht
14.02. - 19.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
17.02. - 20.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
19.02. - 20.02.2022
Noch 1 Platz frei
19.02. - 27.02.2022
Nahezu ausgebucht
21.02. - 25.02.2022
Erste Buchungen vorhanden
26.02. - 27.02.2022
Nahezu ausgebucht
28.02. - 03.03.2022
Erste Buchungen vorhanden
08.04. - 15.04.2022
Noch 1 Platz frei

Neuigkeiten

Covid-19 Länder Updates und aktuelle Nachrichten

Frag unsere Experten

Du hast Fragen oder Dir ist etwas unklar? Frag unsere Experten, oder schick uns einfach eine Nachricht.

Hansi Stöckl

Geschäftsführer | Bergführer

Gesamter Alpenraum und Skitourenreisen weltweit!

Hans Honold

Geschäftsführer | Bergführer

Expeditionen, Polarforschung und Bergsteigen weltweit!

Benedikt Fritz

Mittelstandmanagement | Bergführer

Gesamter Alpenraum und die Heimatberge in Berchtesgaden!

Steffi Geiser

Assistenz der Geschäftsleitung

Bergwandern im Alpenraum und Organisation von Bergreisen

Philipp Moser

Diplom Betriebswirt BWL

Gesamter Alpenraum | Asien und Hüttenmanagement.

Lukas Hörz

B.A. BWL - Tourismus

Gesamter Alpenraum und Organisation von Bergreisen

Sepp Aschauer

Kaufmann Tourismus & Freizeit

Gesamter Alpenraum | Heimatberge Berchtesgaden und Hüttenmanagement.

Sabine Stöckl

Buchhaltung & Rechnungswesen

Zahlungen, Rechnungen und Management rund um die Zahlenwelt...

Karlheinz Rösch

Organisationsmanagement | Bergwanderführer

Bergwandern im Alpenraum und Beratung Bergreisen

#magazin

Reiseberichte, Inspirationen, Abenteuer, Berge und vieles mehr,...

NEU - Die Alpine Welten APP

Mit der Alpine Welten App hast Du als Reisegast alle Informationen Deines Kundenlogins digital und bequem an einem Ort verfügbar. 

Corona Sicherheit & Hygienekonzept
#4 | Seitwärts Abschneiden mit Kompass

Anpeilen eines bekannten Geländepunktes und Schneiden mit einer Höhenlinie, einem Bach, einer Straße oder einem Grat. So kann der eigene Standpunkt einfach bestimmt werden. 

#3 | Rückwärts Einschneiden mit Kompass

Mit dieser Technik können zwei oder mehrere bekannte Ziele angepeilt werden und so der eigene Standort bestimmt werden.

#2 | Vorwärts Einschneiden mit Kompass

Vorwärts Einschneiden mit dem Kompass, um ein unbekanntes Geländemerkmal, wie z. B. einen Gipfel, zu bestimmen. Diese Technik funktioniert nur, wenn der eigene Standort bekannt ist.

Gutschein verschenken

Passend zu allen Anlässen. Verschenke Erlebnisse mit Bergführer!

#socialwall

#deinabenteuerbeginnt #alpineweltenfamilie #alpinewelten

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.