Eiskletterkurs Fortgeschritten Level II
Der Eiskletterkurs für Fortgeschrittene im Sellrain


Erste Schritte Im Steileis Am EiskletterkursSicherungstechnik Beim Eisklettern Im VorstiegTechnik Fuer Eisklettern Trainieren Am EiskletterkursGut Gesichert Beim EiskletternTheoretische Grundlagen Am EiskletterkursEisschraube Zum EiskletternStanplatz Einrichten Am EiskletterkursEiskletterfuehrungen In Der SchweizEisklettercamp Im Sellrain Luesens 1Technik Training Fuer EiskletternMaterialkunde Am EiskletterkursEisklettern Lernen Mit BergfuehrerEisschraube Setzen Lernen Am EiskletterkursIdeales Kurs Gelaende Am Eiskletterkurs Im StubaiEdelrid Eisklettermaterial Fuer Den Eiskletterkurs 1Eiskletterkurs Fuer Einsteiger Und FortgeschritteneAbseilen Beim Eisklettern Demonstration Durch Den Bergfuehrer 1
Erste Schritte Im Steileis Am Eiskletterkurs
Sicherungstechnik Beim Eisklettern Im Vorstieg
Technik Fuer Eisklettern Trainieren Am Eiskletterkurs
Gut Gesichert Beim Eisklettern
Theoretische Grundlagen Am Eiskletterkurs
Eisschraube Zum Eisklettern
Stanplatz Einrichten Am Eiskletterkurs
Eiskletterfuehrungen In Der Schweiz
Eisklettercamp Im Sellrain Luesens 1
Technik Training Fuer Eisklettern
Materialkunde Am Eiskletterkurs
Eisklettern Lernen Mit Bergfuehrer
Eisschraube Setzen Lernen Am Eiskletterkurs
Ideales Kurs Gelaende Am Eiskletterkurs Im Stubai
Edelrid Eisklettermaterial Fuer Den Eiskletterkurs 1
Eiskletterkurs Fuer Einsteiger Und Fortgeschrittene
Abseilen Beim Eisklettern Demonstration Durch Den Bergfuehrer 1

Eiskletterkurs für Fortgeschrittene

Der Eiskletterkurs für Fortgeschrittene vermittelt Dir alles Notwendige zum Eisklettern von Mehrseillängentouren auch an schwierigeren und längeren Wasserfällen. Der Kurs findet im Sellrain und in der näheren Umgebung statt. Das Kursgelände ist ideal. In den drei Tagen dreht sich alles um das Thema Eis und Standplatzbau, Abseilen und vieles mehr. Mit diesem Können ausgestattet, solltest Du auch für die größeren alpinen Nordwände gewappnet sein.

 

Lernen in Kleingruppen mit max. 6 Personen!

 

Touren "Highlights"

  • Wochenend-Eiskletterkurs
  • Eisklettern in Mehrseillängenrouten
  • Inkl. Leihausrüstung Eisklettern
  • Modernes Eisklettermaterial
  • Eisklettern in kleinen Gruppen

Anforderungen

Für den Eiskletterkurs Fortgeschrittene solltest Du die Inhalte des Eiskletterkurs Basic Level I beherrschen. Du bist selbstständig beim Eisklettern in leichten Wasserfällen unterwegs und kletterst in der Halle und am Fels im 5. Schwierigkeitsgrad UIAA.

 

Sehr hohe Alpine Erfahrung | Anspruchsvolle alpine Unternehmung

  • WI 3 + 4
  • Gute Kondition für Eisklettertouren mit drei ganzen Ausbildungstagen
  • Erhebliche Ernsthaftigkeit / Gefährdung

  • Beherrschen der Lehrinhalte Eiskletterkurs Basic Level I
  • Beherrschen des 5. Schwierigkeitsgrad Fels ( UIAA )
  • Beherrschen der Sicherungstechnik/HMS
  • Eisklettererfahrung vorhanden

Ausführliche Information zur Schwierigkeitsbewertung von Bergtouren

Reiseprogramm

1. Tag

Begrüßung um 9:00 Uhr am Kursort im Sellrain. Ausrüstungscheck und Wanderung zum Wasserfall. Den gesamten Tag widmen wir uns der Wiederholung aller Basics und dem Warmwerden mit der Materie Eis. Abseil- und Topropestände werden noch einmal gemeinsam gebaut und Dein Bergführer informiert Dich über die neuesten Techniken beim Eisklettern sowie eventuelle Änderungen in der aktuellen Lehrmeinung des Eiskletterns. Ebenso intensiv wird noch einmal auf Deine Schlag- und Setztechnik mit Steigeisen und Eisgeräten und das Setzen von Zwischensicherungen eingegangen. Abends Pflegen und Warten der Eisausrüstung, Abendessen und Übernachtung im nächstgelegenen Gasthof.


2. Tag

Nach dem Frühstück und erfolgter Tourenplanung mit Bewertung des Lawinenlageberichts starten wir dann in die Thematik Standplatzbau für Mehrseillängentouren. In einer leichten Tour üben wir den Gesamtablauf mit Standplatzorganisation, Taktik, und Routenwahl solange bis alles sitzt und wir uns ins steilere Gelände wagen können. Mit dieser Vorbereitung solltest Du das Ziel des Tages, das erste Eisklettern in einer Mehrseillängentour im Bereich WI 3 / WI 4 mit Unterstützung des Bergführers meistern können. Gemeinsames Abendessen, Vortrag Eisklettern Fortgeschrittene und Übernachtung im Gasthof.


3.Tag

Wieder steht der letzte Tag im Zeichen des Feinschliff. Darüber hinaus widmen wir uns nochmals intensiv der Risikoanalyse und Taktik beim Eisklettern und verscheidenen Rückzugstechniken mit und ohne Materialopfer.Verabschiedung und Heimreise am späten Nachmittag.

Leistungen & Zusatzkosten

Leistungen inklusive

  • 3 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer
  • Eiskletterausrüstung leihweise

Reiseoptionen

  • Freiwilliger myclimate Klimaschutzbeitrag 9 €

Leistungen exklusive

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension in der Pension (ca. 50 €)
  • Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!
  • Die Unterkunft wird von uns reserviert

Wichtige Hinweise & Tipps

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 10 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage ist dieser bestrebt, Dir ein Alternativangebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Alpine Welten Die Bergführer GmbH & Co. KG, Rauher Berg 8, 89180 Berghülen

 

Versicherungen

Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Im Verlauf der Buchung besteht entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z. B. Deutscher Alpenverein, Österreichischer Alpenverein) bietet bereits einen umfangreichen Versicherungsschutz und wird von uns empfohlen.

 

Information | Weiterführende Links

Beschreibung der Region

Das Sellrain liegt in der Nähe von Innsbruck in Tirol und gehört zu den westlichen Stubaier Alpen. Das Seitental erstreckt sich von den Stubaier Alpen bis ins Inntal. Bis auf den Skiort Kühtai ist das Sellrain touristisch wenig erschlossen und noch von den Traditionen der Bergbauern geprägt. Es begeistert mit seiner Ursprünglichkeit und Beschaulichkeit inmitten einer beeindruckenden Bergwelt.

Unterkünfte während der Reise

Unser Stützpunkt für den Eiskletterkurs Fortgeschritten ist der Alpengasthof Lüsens im Sellrain. Der Gasthof ist in unmittelbarer Nähe zu den Eisfällen und die Verhältnisse im Sellrain sind meist hervorragend. Die Unterkunft ist bodenständig und die Verpflegung gut.

 

Informationen zur Unterkunft

  • Unterkunft im Mehrbettzimmer des Gasthofs
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Gemütliche Gaststube
  • Die Unterkunft wird von uns reserviert
Theoretische Grundlagen Am Eiskletterkurs

Ausbildungsthemen im Kurs

Bei dem Eiskletterkurs für Fortgeschrittene vermitteln wir Dir alles Nötige, um in Zukunft im Vorstieg im Eis unterwegs zu sein. Wir beginnen mit dem Vorstieg in Einseillängenrouten, um dann in Mehrseillängenrouten die ersten Touren im Eisfall selbst zu begehen.

 

Die Themen werden auch abends in lockeren Unterrichtseinheiten vermittelt.

 

  • Pflegen und Warten der Eisausrüstung
  • Verbessern der Schlag- und Tritttechnik im Eisklettern
  • Erlernen von diversen Fortbewegungstechniken im Steileis
  • Standplatzbau und Abseilstand
  • Rückzugstechniken mit und ohne Materialopfer
  • Effektives Setzen von Zwischensicherungen
  • Eisklettern im Vorstieg
  • Eisklettern in Mehrseillängentouren
  • Standplatzorganisation
  • Taktik
  • Erweiterte Risikoanalyse
  • Lawinenkunde für Eiskletterer
p.P. ab 379,00 €
Tourdauer:
3 Tage
Teilnehmer:
min. 4, max. 6
Land:
Österreich
Alpine-Erfahrung:
Anforderungen:
Kondition
Technik
Ernsthaftigkeit
Schwierigkeit
3.1
Tourtermine:
05.01. - 07.01.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
12.01. - 14.01.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
19.01. - 21.01.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
26.01. - 28.01.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
02.02. - 04.02.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
09.02. - 11.02.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
16.02. - 18.02.2018 379,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin Wunschtermin beantragen
Noch Fragen?

Antworten zu häufig gestellten Fragen findest Du hier in den Themenbereichen: