Hubert Walther Flagge Deutschland

Wohnort

Sölden

Qualifikationen

  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV
  • Heeresbergführer
  • Staatlich geprüfter Skilehrer DSLV
  • Langjähriges Mitglied im Ausbilderteam des Skilehrerverbandes
  • Trainer B-Lizenz nordisch
  • Trainer Biathlon

Jahrgang

geb. 1959

Persönliches

  • verheiratet 
  • eine Tochter 
  • ein Enkelsohn 

Außeralpine Hobbies

  • Mountainbiken
  • Fotografieren
  • Segeln
  • Grundsätzlich alles mit 2 Brettern oder 2 Kufen, das schnell ist
Alle 12 Fotos ansehen

Bergführer Hubert Walther 

Am Walchensee in Bayern aufgewachsen, lebt "Hubs" heute in Sölden in Tirol. Hier hat er eine ideale Ausgangslage für alle möglichen alpinen Aktivitäten sowohl im Sommer als auch im Winter. Hubert war schon als Kind viel in den Bergen unterwegs. Bereits mit 16 Jahren kam er zur Bergwacht. Der Bergsport hat ihn schon immer fasziniert und ihm viel Freude bereitet. So fuhr er als junger Bursche im Winter alpine Skirennen, machte später Biathlon und nahm Anfang der 80-er an den ersten Skitourenrennen teil. Er machte seine Ausbildung zum staatlich geprüften Skilehrer und nahm anschließend gleich das nächste Ziel in Angriff und schloss auch die Ausbildung zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer ab. Heute findet man Hubs im Winter in Sölden als Skilehrer auf und abseits der Pisten sowie ab März auf Skitouren in den Alpen oder im hohen Norden auf Island und in Norwegen. Im Sommer ist er begeisterter Segler und Kletterer.

Warum arbeitest du als Bergführer?

Einfach weil ich den Kontakt zu den Menschen mag, sonst würde ich mich in einem Büro verstecken. Ich möchte meinen Gästen die Faszination der Berge und der Natur vermitteln. Freude und Emotionen gemeinsam erleben zu dürfen, ist etwas wovon du am Abend glücklich und zufrieden einschläfst und dich auf den Nächsten freust.

Auf Tour mit Hubert Walther Auf diesen Touren bin ich demnächst als Bergführer unterwegs

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.