Maria Mlynarczyk Geprüfte Bergwanderführerin

Maria Ist Gepruefte Bergwanderfuehrerin Und ExpeditionsaerztinMlynarczyk Maria Ist Reiseleiterin Am Trekkin Im IranMlynarczyk Maria Ist Bergwanderfuehrerin Im Iran Auf Dem Weg Zum DamavandMlynarczyk Maria Expedition Und Trekking Im Iran
Maria Ist Gepruefte Bergwanderfuehrerin Und Expeditionsaerztin
Mlynarczyk Maria Ist Reiseleiterin Am Trekkin Im Iran
Mlynarczyk Maria Ist Bergwanderfuehrerin Im Iran Auf Dem Weg Zum Damavand
Mlynarczyk Maria Expedition Und Trekking Im Iran

Bergwanderführerin Maria Mlynarczik

Maria wuchs am Walchensee auf und studierte in Köln Medizin und Iranistik. Beruflich arbeitet Maria am Klinikum Schongau als Anästhesistin. Praktisch jede freie Minute in den letzten 20 Jahren nutzte sie, um in den Alpen und ganz besonders auch den Bergen der Welt, sei es auf Trekkings oder auf Expeditionen, unterwegs zu sein. Vom Mount McKinley bis zu den 8.000ern des Himalaya ist so ein Erfahrungsschatz zusammen gekommen, der sich wahrlich sehen lassen kann. Als ausgebildete Bergwanderführerin betreut Maria hauptsächlich unsere Reisen in den Iran. Aufgrund ihrer Sprachkenntnisse und ihrer fundierten Kenntnisse der persischen Kultur ist Maria hierbei von unschätzbarem Vorteil für uns und unsere Gäste.

Qualifikationen

  • Geprüfte Bergwanderführerin
  • International Mountain Leader UIMLA
  • Int. Diplom für Alpin-, Höhen- und Expeditionsmedizin
  • Vorstandsmitglied der ÖGAHM 2000 bis 2004

Außeralpine Hobbies

  • Bergläufe
  • Skilanglauf
  • Reisen
  • klassische und persische Musik
  • mit Freunden zusammen kochen

Warum arbeitest du als Bergführer?

Da ich selbst gerne in den Bergen unterwegs bin, ist es für mich immer eine große Freude, meinen Gästen die Schönheit der Bergwelt nahe zu bringen.