Skitouren in Marokko Jebel Toubkal
Firnträume im Hohen Atlas Gebirge | Skitourenreise in den Orient


Afrikanischer Firn Bei Der Skitourenreise MarokkoSkitouren Gebiet Hoher Atlas Toubkal HuetteSkidepot Am ToubkalSkitouren In Afrika In MarokkoPerfekte Skitouren In Marokko Von Der Toubkal Huette 1Skitouren In MarokkoSchneetreiben In Marokko Auf Der SkitourenreiseKurz Vor Dem Gipfel Des Toubkal Bei Der SkitourenreiseSkitransport Mit Muli Auf Der Skitourenreise Nach Marokko Toubkal Gebirge Mit BergfuehrerSkitouren In Marokko Rund Um Die Toubkal HuetteOrientalische Skitouren Reise Nach MarokkoSkitour In Marokko Zum ToubkalEinsiedelei Im Zustieg Zur Toubkal Hu Tte Bei Den Skitouren In MarokkoSkitour Toubkal MarokkoSkitourenreisen Mit BergfuehrerTachdirt Das Letzte Dorf Bevor Es Zur Toubkal Huette GehtDie Letzten Meter Zum Toubkal Bei Der Skitourenreise Mit Bergfu HrerDie Toubkal Hu Tte Stu Tzpunkt Fu R Skitouren Im Hohen Atlas Zum ToubkalDer Gipfel Des Toubkal In Marokko Mit Ski
Afrikanischer Firn Bei Der Skitourenreise Marokko
Skitouren Gebiet Hoher Atlas Toubkal Huette
Skidepot Am Toubkal
Skitouren In Afrika In Marokko
Perfekte Skitouren In Marokko Von Der Toubkal Huette 1
Skitouren In Marokko
Schneetreiben In Marokko Auf Der Skitourenreise
Kurz Vor Dem Gipfel Des Toubkal Bei Der Skitourenreise
Skitransport Mit Muli Auf Der Skitourenreise Nach Marokko Toubkal Gebirge Mit Bergfuehrer
Skitouren In Marokko Rund Um Die Toubkal Huette
Orientalische Skitouren Reise Nach Marokko
Skitour In Marokko Zum Toubkal
Einsiedelei Im Zustieg Zur Toubkal Hu Tte Bei Den Skitouren In Marokko
Skitour Toubkal Marokko
Skitourenreisen Mit Bergfuehrer
Tachdirt Das Letzte Dorf Bevor Es Zur Toubkal Huette Geht
Die Letzten Meter Zum Toubkal Bei Der Skitourenreise Mit Bergfu Hrer
Die Toubkal Hu Tte Stu Tzpunkt Fu R Skitouren Im Hohen Atlas Zum Toubkal
Der Gipfel Des Toubkal In Marokko Mit Ski

Orientalische Skitouren im Hohen Atlas Gebirge

Diese exotische Skitourenreise entführt Dich vom orientalischen Treiben der Hauptstadt Marrakesch in die hohen Flanken des Atlasgebirges. Die Viertausender im hohen Atlas stehen inmitten von Wüsten und Oasendörfern und eröffnen Dir sagenhafte Weitblicke bis in die Sahara. Ziel dieser Skitourenwoche ist die Besteigung des höchsten Gipfels Marokkos und des Atlasgebirges, des Djebel Toubkal (4.167 m). Das geschäftige Treiben in Marrakesch, die orientalische Küche und Lebensart sowie Firnabfahrten von den höchsten Gipfeln versprechen Abenteuer und Exotik pur im Land von 1001 Nacht.

 

Touren "Highlights"

  • Kleingruppe bis max. 8 Teilnehmer
  • Bekannt aus SÜDDEUTSCHE und FOCUS Online
  • Exotische Skitouren am Rande der Sahara
  • Königsstadt Marrakesch
  • Skitour Toubkal höchster Gipfel Marokkos
  • Inkl. Flug ab/bis München oder Frankfurt
  • Weitere Flughäfen auf Anfrage

Anforderungen

Bei dieser Skitourenreise nach Marokko besteigst Du hohe Gipfel, darunter den höchsten Berg Nordafrikas, den 4.167 m hohen Djebel Toubkal. Die Skitouren sind mittelschwer und setzen gute Kondition sowie sicheres Fahren bei allen Schneeverhältnissen voraus. Du beherrschst den Aufstieg in Spitzkehren und mit Harscheisen. Die Hänge sind mäßig steil und gut zu fahren. Die Skitouren erfordern eine Kondition für Gehzeiten bis 6 h. Die Höhendifferenz der Skitouren beträgt zwischen 800 - 1.600 Hm.

 

Sehr hohe Alpine Erfahrung | Herausfordernde alpine Unternehmung

  • ZS = ziemlich schwierig bis 40°
  • Gute Kondition für Skitouren mit 6 Stunden Gehzeit
  • Bis 1.600 Hm im Aufstieg / bis 2.200 Hm in der Abfahrt
  • Große Ernsthaftigkeit / Gefährdung

  • Beherrschen der Aufstiegstechnik / Spitzkehren / Harscheisen
  • Sicheres Abfahren bei allen Schneeverhältnissen
  • Trittsicherheit für kurze Gipfelanstiege mit Steigeisen

Ausführliche Information zur Schwierigkeitsbewertung von Bergtouren

Reiseprogramm

1. Tag

Treffpunkt am Flughafen. Begrüßung und gemeinsamer Flug nach Marrakesch. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer nach Imlil, einem kleinen Bergsteigerdorf am Fuße des Atlasgebirges. Übernachtung in einer traditionellen gemütlichen Herberge.

 

2. Tag

Nach dem Frühstück werden die Tragtiere beladen und es geht hinauf ins Tachddirt Tal. Übernachtung auf 2.250 m in Tachddirt in der Hütte Club Alpin Francais.

Gz 4 h / ↑ 800 Hm

 

3. Tag

Eingehtour auf den ersten Skigipfel in Marokko, den Likemt mit 3.555 m Höhe.

Gz 4 - 5 h / ↑↓ 1.200 Hm

 

4. Tag

Eine weitere Tourenmöglichkeit von der Hütte ist der schöne Bou Igouenouance (3.882 m). Nach dem Mittagessen steigen wir wieder ab nach Imlil und übernachten in der bekannten Herberge.

Gz 6 h / ↑ 1.600 Hm, ↓ 2.200 Hm

 

5. Tag

Erneut beladen wir die Tragtiere und steigen auf zur Toubkalhütte. Die Toubkalhütte liegt auf 3.113 m und ist Stützpunkt für die nächsten Tage. Von hier stehen zahlreiche Tourenmöglichkeiten auf mehrere 4.000er zur Auswahl.

Gz 4 - 5 h / ↑ 1.500 Hm

 

6. Tag

Heute steht das Highlight der Woche auf dem Plan, die Skibesteigung des 4.167 m hohen Djebel Toubkal, der höchste Berg in Nordafrika. Ab dem Skidepot wird der Gipfel meist unschwierig mit Steigeisen bestiegen. Bei guten Verhältnissen stehen mehrere Abfahrtmöglichkeiten zur Wahl.

Gz 4 - 5 h / ↑↓ 1.100 Hm


7. Tag

Eine weitere spannende Tourenmöglichkeit von der Toubkal Hütte aus ist der Gipfel des Ras mit 4.083 m. Die Abfahrt planen wir durchs spannende Couloir Ras, eine perfekte Firnabfahrt zurück zur Hütte. Die Abfahrt geht weiter bis zur Schneegrenze, ca. bis zum Walfahrtsort Chamharouch. Hier warten die Tragtiere auf uns und nach einem Mittagessen geht der Abstieg mit dem Tagesrucksack weiter zurück nach Imlil. Hier verabschieden wir uns von den Berbern und fahren direkt zu unserem Hotel im Zentrum von Marrakesch.

Gz 4 - 5 h / ↑ 1.000 Hm, ↓ 2.200 Hm

 

8. Tag

Stadtführung in Marrakesch zu den Sehenswürdigkeiten und Märkten mit einem einheimischen Führer. Den Rest des Tages gestalten wir nach Lust und Laune im bunten Treiben der Souks und Straßen von Marrakesch. Übernachtung im Hotel.


9. Tag

Je nach Abflugzeit genießen wir noch etwas Freizeit oder besorgen die letzten Souvenirs, bevor wir zum Flughafen fahren und in die Heimat reisen.

Leistungen & Zusatzkosten

Leistungen inklusive

  • 9 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer
  • 1 x Ü/HP im DZ in einer Pension
  • 2 x Ü/F im DZ im Hotel
  • 5 x Ü/HP im Lager der Hütte
  • AW Plus Paket | Reservierung | Komfort | Sicherheit
  • Tourenbrot und Tourentee
  • Vollpension während den Hüttenaufenthalten
  • Hin- und Rückflug ab/bis München oder Frankfurt
  • Fluggepäck 23 kg + Handgepäck 8 kg
  • Gepäcktransport mit Tragtieren/Trägern zu den Hütten
  • Sämtliche Transfers vor Ort gem. Programm
  • Gletscherausrüstung leihweise

Reiseoptionen

  • Freiwilliger myclimate Klimaschutzbeitrag 25 €
  • Rail and Fly mit der Deutschen Bahn

Leistungen exklusive

  • Getränke außerhalb der Halbpension und Trinkgelder (ca. 50 € pro Woche)
  • Skigepäck/Übergepäck (pro Skisack ca. 60 €)
  • Parkplatzgebühren bei PKW-Anreise
  • individuelle Trinkgelder
  • Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

News & Reiseberichte

Wichtige Hinweise & Tipps

Pass- und Visum Erfordernisse

Für diese Bergreise benötigen Angehörige aus dem deutschsprachigen EU-Raum und der Schweiz einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Für Kinder ist ein eigener Kinderausweis erforderlich. Angehörige aus einem anderen Teil der Welt wenden sich am besten an ihr zuständiges Konsulat.

Weitere Informationen zum Reiseland und Sicherheitshinweise erteilt in Deutschland auch das Auswärtige Amt unter folgendem Link:

Länderinformation Marokko

 

Impfungen:

Grundsätzlich empfehlen wir für weltweite Bergreisen eine Immunisierung gegen Polio, Diphterie, Keuchhusten und Tetanus.

Für weiterführende Informationen zur Reisemedizin empfehlen wir das Centrum für Reisemedizin (CRM).

 

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 20 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage ist dieser bestrebt, Dir ein Alternativangebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Alpine Welten Die Bergführer GmbH & Co. KG, Rauher Berg 8, 89180 Berghülen

 

Versicherungen

Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Im Verlauf der Buchung besteht entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z. B. Deutscher Alpenverein, Österreichischer Alpenverein) bietet bereits einen umfangreichen Versicherungsschutz und wird von uns empfohlen.

 

Information | Weiterführende Links

Beschreibung der Region

Der Djebel Toubkal liegt 63 km südlich der Hauptstadt Marrakesch im Nationalpark Toubkal. Im Zustieg zu unseren Hütten im Atlasgebirge setzen wir Mulis ein, um Teile des Gepäcks bis zur Schneegrenze zu transportieren. Bei allen Touren werden wir von einem einheimischen Bergführer begleitet. Morgens und abends werden wir dabei von unserem Koch auf der Hütte mit typisch marokkanischer, aber auch europäischer Verpflegung verwöhnt. Bei unseren Skitouren tagsüber erhalten wir Lunchpakete. Die Mitnahme von Snacks für unterwegs ist empfehlenswert (Müsliriegel, Schokolade, Kekse o.ä.)

Marokko ist ein islamisches Land. Rücksichtnahme und Toleranz in Bezug auf die Religiösität der Bevölkerung sollten selbstverständlich sein. Kurze Hosen, Röcke und ärmellose Kleidung beleidigen das Anstandsgefühl der Menschen vor Ort. Insgesamt ist Anpassungsfähigkeit und Toleranz gefragt.


Klima

Die Skisaison beginnt in Marokko im Hohen Atlas im Januar und dauert bis Mitte April. Die Temperaturen sind ähnlich der in den Westalpen und können in Höhen um 4.000 m bis auf minus 15° C absinken. In Marrakesch herrschen frühlingshafte Temperaturen tagsüber um die 20 Grad.

Unterkünfte während der Reise

Informationen zur Unterkunft auf den Hütten

  • Unterkunft im Lager für die Gruppe
  • Täglich Tourentee + Lunchpaket für die Skitouren
  • Verpflegung in Vollpension
  • Duschmöglichkeit gegen Gebühr
  • Traditionelle marokkanische Küche
  • Eigener Koch für die Gruppe
  • Mittagstee und Gebäck inklusive
  • Schlafsack für die Hütte notwendig

 

Informationen zum Hotel in Marrakesch

  • Unterkunft im Hotel mit Halbpension
  • Doppel- oder Dreibettzimmer mit Dusche/WC
  • Zentrale Lage in der Stadt
  • Traditionelle Bauweise mit Innenhof und Dachterrasse
Die Toubkal Hu Tte Stu Tzpunkt Fu R Skitouren Im Hohen Atlas Zum Toubkal

Hinweise zur Organisation

Weitere Abflughäfen

Für diese Skitourenreise nach Marokko organisieren wir Dir den Flug ab/bis Flughafen München (standardmäßig bei Nicht-Auswahl einer Reiseoption) oder Frankfurt. Gerne unterbereiten wir Dir ein tagesaktuelles Flugangebot vom Flughafen Deiner Wahl auf Anfrage.

 

Sondergruppe

Du suchst das Bergerlebnis mit Deiner Familie, Freunden oder Bergkameraden? Auf Anfrage ermöglichen wir Dir gerne eine Sondergruppe zu dieser Reise.

p.P. ab 1.790,00 €
Tourdauer:
9 Tage
Teilnehmer:
min. 6, max. 8
Land:
Marokko
Alpine-Erfahrung:
Anforderungen:
Kondition
Technik
Ernsthaftigkeit
Schwierigkeit
3.7
Tourtermine:
23.02. - 03.03.2019 1.790,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
03.03. - 11.03.2019 1.790,00 €
Bergführer: Alpine Welten Profi
Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin Wunschtermin beantragen
Noch Fragen?

Antworten zu häufig gestellten Fragen findest Du hier in den Themenbereichen: