Magnus Metz

Wohnort

München

Qualifikationen

  • Aspirant Bergführer IVBV

Jahrgang

geb. 1984

Persönliches

  • verheiratet
  • keine Kinder

Außeralpine Hobbies

  • gute Musik
  • alkoholfreies Bier
  • Baden in kalten Gewässern
  • Campen in der Natur
Alle 6 Fotos ansehen

Bergführer Magnus Metz

Magnus' Vision war es schon immer Menschen mit Sport glücklich zu machen. Seit jeher begeistert für Berge und Natur, war es daher auch kein Zufall, dass Magnus nach seinem Zivildienst direkt das Sportstudium u.a. an der Uni Innsbruck und der Deutschen Sporthochschule Köln, mit Auslandsaufenthalt in Frankreich, begonnen und abgeschlossen hat. Nach einigen erfolgreichen Jahren in der Unternehmensberatung folgte Magnus schlussendlich wieder seinem Traum und hat die Bergführerausbildung angetreten. Magnus begeistert vor allem, die Alpenregion immer wieder neu kennenzulernen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Ihn faszinieren neben den sportlichen und alpinistischen Herausforderungen vor allem auch die kulturellen, landschaftlichen und sprachlichen Eigenheiten der einzelnen Regionen. Magnus spricht fließend Deutsch, Englisch und Französisch. Aktuell lebt Magnus mit seiner Frau Betty in Kals am Großglockner und entdeckt gerade die vielfältigen Facetten Osttirols für sich. Am liebsten springt Magnus nach einer langen Tour in eiskaltes Gewässer und ertränkt sich in literweise alkoholfreiem Bier.

Warum arbeitest du als Bergführer?

Meine Vision war es schon mit 14 Jahren Menschen mit Sport glücklich zu machen. Neben meinem abgeschlossenen Sportstudium, ist die Bergführerausbildung für mich die perfekte Grundlage, um dieser Vision nachzukommen.

Auf Tour mit Magnus Metz Auf diesen Touren bin ich demnächst als Bergführer unterwegs

Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.