Was versteht man unter Gehzeit?

Gehzeiten: Die reine Gehzeit wird über eine Formel mit Wegstrecke und Höhendifferenz errechnet. Hier kommen noch angemessene Pausentzeiten hinzu. Bei einer Tour mit 6 Stunden reiner Gehzeit ist eine Pause von 1,5 Stunden realistisch, die noch mit eingeplant werden muss. Die Pausenzeit hängt natürlich von den äußeren Einflüssen ab und kann nicht pauschalisiert werden (Auskühlung, Gewitter, Regen usw.) Jeder hat ein unterschiedliches Gehtempo und so ist es in der Vorbereitung hilfreich seine “persönliche Gehzeitenformel” zu entwickeln.

Unsere Berg- und Schneeschuhwanderungen orientieren sich an folgenden Werten:
Aufstieg: 300 Höhenmeter pro Stunde
Abstieg: 500 Höhenmeter pro Stunde
Wegstrecke: 4 km pro Stunde

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

x Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung