Alpinklettern im Allgäu Tannheimer Tal
Alpin Klettern zwischen Gimpel und Roter Flüh


Alpinkletterkurse Mit Bergfuehrer Der AlpinschuleAlpinklettern Mit BergfuehrerAbseil Uebung Mit Bergfuehrer Am Alpinkletterkurs AllgaeuAlpinklettern Kurs Im Tannheimer TalKletterkurs Alpin Im Tannheimer TalKletterkursKletterkurs Tannheimer Tal Mit BergfuehrerKlettern Mit BergfuehrerRichtig Sichern Lernen Am Kletterkurs Mit VorstiegscheinKnoten Lernen Am KletterkursKlettern Im Vorstieg Am Kletterkurs GardaseeKlettern Im Wilden Kaiser Mit BergfuehrerAlpinklettern Mit Bergfuehrer Lernen
Alpinkletterkurse Mit Bergfuehrer Der Alpinschule
Alpinklettern Mit Bergfuehrer
Abseil Uebung Mit Bergfuehrer Am Alpinkletterkurs Allgaeu
Alpinklettern Kurs Im Tannheimer Tal
Kletterkurs Alpin Im Tannheimer Tal
Kletterkurs
Kletterkurs Tannheimer Tal Mit Bergfuehrer
Klettern Mit Bergfuehrer
Richtig Sichern Lernen Am Kletterkurs Mit Vorstiegschein
Knoten Lernen Am Kletterkurs
Klettern Im Vorstieg Am Kletterkurs Gardasee
Klettern Im Wilden Kaiser Mit Bergfuehrer
Alpinklettern Mit Bergfuehrer Lernen

Alpines Klettern im Allgäu vor der Haustür Schwabens

Unser Alpines Kletterrevier vor der Haustür. Kurze Zustiege zu Gimpel, Roter Flüh oder Hochwieseler und eine Fülle von Tourenmöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden machen dieses Gebiet besonders interessant für den Kurzentschlossenen. Das Gimpelhaus mit seiner guten Küche als Stützpunkt, ideal für das Ausspannen danach.

 

Tourenmöglichkeiten:

Alte Südwand Rote Flüh IV / Alte Südwand Gimpel IV / Lodererroute Gimpel V / Südwestkamin Gimpel IV+

 

Touren "Highlights"

  • Viele Tourenmöglichkeiten
  • Gemütliches Gimpelhaus
  • ideales Kurzprogramm

Anforderungen

Für dieses Alpin Klettern Wochenende im Allgäu kletterst Du bereits im 4 - 5ten Grad im Nachstieg in der Halle oder am Fels. Du verfügst über Kondition für Kletterouren mit ca. 4-5 Stunden Länge.

 

Anforderungsmerkmale

  • UIAA IV + V Große - Sehr große Schwierigkeiten
  • Gute Kondition für Klettertouren mit 5 Stunden Gesamtzeit
  • Gute Alpine Erfahrung / Erhebliche Ernsthaftigkeit
  • Beherrschen des IV. Schwierigkeitsgrad Fels / Halle ( UIAA)
  • Beherrschen der Sicherungstechnik / HMS
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Reiseprogramm

1. Tag

Treffpunkt zum Alpinklettern Wochenende im Allgäu ist um 08.00 am Parkplatz Gimpelhaus. Gemeinsamer Aufstieg zum Gimpelhaus ( ca 1 h ). Kurze Pause auf dem Gimpelhaus, danach Klettern wir die erste Alpintour.


2. und 3. Tag

Verschiedene Alpin Klettertouren in Deinem Schwierigkeitsgrad an Gimpel, Rote Flüh oder auch am Hochwiesler stehen zur Auswahl. Kurze Zustiege und die südseitige Lage machen die Kletterei zum Genuss. Gemeinsamer Abstieg am 3. Tag gegen 15.00 Uhr.

Leistungen & Zusatzkosten

Leistungen inklusive

  • 3 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer

Reiseoptionen

  • Freiwilliger myclimate Klimaschutzbeitrag 9 €

Leistungen exklusive

  • Übernachtung mit Halbpension /  Hütte 2x ( ca. 45.- € )
  • Parkplatzgebühren bei PKW - Anreise
  • Die Zusatzkosten können variieren und dienen lediglich zur Orientierung!

Wichtige Hinweise & Tipps

Mindestteilnehmerzahl

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 10 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage durch den Veranstalter erfolgen. Im Falle einer Absage ist dieser bestrebt, Dir ein Alternativangebot zu unterbreiten. Bitte beachte hierzu unsere ergänzenden Hinweise in den Reisebedingungen.

 

Reiseveranstalter

Reiseveranstalter ist Alpine Welten GmbH & Co.KG Rauher Berg 8, 89180 Berghülen

 

Versicherungen

Wir empfehlen Dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten  bei Unfall oder Krankheit. Bitte prüfe hierfür Deinen Versicherungsschutz. Im Verlauf der Buchung besteht entsprechende Möglichkeit diesen Versicherungsschutz herzustellen.

Ebenso empfehlen wir für unsere Bergreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung zur Deckung von ausländischen Selbstbehalten.

Die Mitgliedschaft in einem alpinen Verein (z.B. Deutscher Alpenverein, Schweizer Alpenclub SAC, Österreichischer Alpenverein ) deckt bereits die Kosten einer eventuellen Hubschrauberrettung ab und wird von uns empfohlen.

 

Weiterführende Informationen

Bitte beachte folgenden Link

Wichtige Hinweise zu Reisen mit besonderen Risiken

Beschreibung der Region

Unterkünfte während der Reise

Die Unterkunft für Alpin Klettertouren im Tannheimertal ist das Gimpelhaus.

 

Informationen zur Unterkunft

 

  • Übernachtung mit Halbpension auf dem Gimpelhaus
  • Hütte direkt im Tourengebiet
  • Übernachtung im Lager
  • Kurzer Zustieg zu den Alpinen Klettertouren
p.P. ab 599,00 €
Tourdauer:
3 Tage
Teilnehmer:
min. 2, max. 2
Land:
Deutschland
Alpine-Erfahrung:
Anforderungen:
Kondition
Technik
Ernsthaftigkeit
Schwierigkeit
3.0
Tourtermine:
16.06. - 18.06.2017
Bergführer: Walter Kern
14.07. - 16.07.2017
Bergführer: Alpine Welten Profi
01.09. - 03.09.2017
Bergführer: Rainer Pircher
Dein Wunschtermin ist nicht dabei? Dann frag gleich bei uns nach einem individuellen Termin Wunschtermin beantragen
Noch Fragen?

Antworten zu häufig gestellten Fragen findest Du hier in den Themenbereichen: