Albergo San Gottardo
Tessiner Alpen, 2.090 m
Unterkunft direkt am Gotthardpass

Die Albergo San Gottardo ist eine kleine Unterkunft direkt am Gotthard Pass im Schweizer Kanton Graubünden. Das ursprünglich aus dem 12 Jahrhundert stammende Gebäude wurde erst vor kurzem durch ein renommiertes Architekturbüro renoviert. Das Interieur weißt nun einen modernen Einschlag auf, ohne den Charakter des als Europäisches Kulturerbe deklarierten Hauses zu beeinträchtigen. Am Pass gibt es unterschiedliche Restaurants. Von der rustikalen Militärküche, über ein Selbstbedienungsrestaurant bis hin zu einem Edlen Dinner Saal gibt es her für jeden Geschmack das Richtige. Falsch machen kann man nichts. Egal in welchem Restaurant legen die Küchenchefs Wert auf regionale Zutaten und das Endprodukt steht im Fokus. Rund um die Unterkunft kann man kann man die Bergwelt Graubündens erkunden. Die Gegend zieht Sommer wie Winter Bergsportler an. Im Sommer laden die weiten Landschaften zum Wandern und Bergsteigen ein, im Winter finden sich zahlreiche Skitouren und Schneeschuhtouren in der Umgebung. Unsere Wanderführer nutzen die Albergo San Gottardo für die geführte Wanderung auf dem Vier Quellen Weg.

Öffnungszeiten

Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausstattung

Waschmöglichkeit
Duschmöglichkeit
Vegetarische Speisen
Mehrbettzimmer
Doppelzimmer

Währung & Bezahlung

CHF
Währung: Schweizer Franken

Standort der Unterkunft

Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.