Oliver Specht Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV

Oli Specht Bergfuehrer Am MatterhornBergfuehrer Oliver Specht In PisaBergfuehrer Oliver Specht Mit TochterBergfuehrer Oliver Specht Vor Dem Matterhorn Auf Der SkidurchquerungBergfuehrer Oliver Specht Auf Der Haute Route Von Chamonix Nach ZermattHochtourenkurs Mit Bergfuehrer Oliver SpechtHochtourenkurse Mit Bergfuehrer Oliver Specht
Oli Specht Bergfuehrer Am Matterhorn
Bergfuehrer Oliver Specht In Pisa
Bergfuehrer Oliver Specht Mit Tochter
Bergfuehrer Oliver Specht Vor Dem Matterhorn Auf Der Skidurchquerung
Bergfuehrer Oliver Specht Auf Der Haute Route Von Chamonix Nach Zermatt
Hochtourenkurs Mit Bergfuehrer Oliver Specht
Hochtourenkurse Mit Bergfuehrer Oliver Specht

Bergführer Oliver Specht

Oliver ist ein echter Dortmunder Junge. Im Ruhrgebiet aufgewachsen, fanden seine ersten Kontakte mit den Bergen in Wander- und Skiurlauben in den Schulferien statt.
Während seines Geologiestudiums in Bochum hat er dann jede freie Minute in den Alpen verbracht. Nach Ausbildungen zum Übungsleiter für den DAV und sehr aktivem Einsatz für seine Heimatsektionen konnte er 2014 die Ausbildung zum Bergführer abschließen.

Qualifikationen

  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV
  • Geologe

Außeralpine Hobbies

  • Wellenreiten & Biken
  • Als Dortmunder natürlich auch Fussball

Warum arbeitest du als Bergführer?

Auf dem Weg in den Urlaub war es für mich als kleiner Junge schon immer das Größte, wenn kurz hinter München die Berge auftauchten. Dort einmal arbeiten zu dürfen war sicherlich ein großer Traum, den ich mir erfüllen konnte.

Und warum bei Alpine Welten?

Alpine Welten haben mit ihrem vielfältigen Programm für jeden was im Angebot. Als Bergführer wird einem durch immer andere Ziele und Aufgaben, ob klassisches Führen oder Ausbildung, nie langweilig und man kann oft den Kunden Träume erfüllen oder den Spaß an den Bergen näher bringen.