Nils Beste Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV

Hochtourenkurs Mit Bergfuehrer Nils BesteAm Gipfel Des Lyskamm Mit BergfuehrerDie Grossen Grate Im Wallis Mit Lyskamm Ueberschreitung Und NadelgratBergfuehrer Nils Beste Aus Garmisch PartenkirchenHochtouren Fuehrung Zum Mont Blanc Mit Bergfuehrer Nils BesteKlettern In Den Dolomiten Mit Bergfuehrer Nils BesteSkitouren Und Freeriden Mit Bergfuehrer Nils BesteSkitourenkurs Mit Bergfuehrer Nils BesteSportkletterkurs Mit Bergfuehrer Nils Beste
Hochtourenkurs Mit Bergfuehrer Nils Beste
Am Gipfel Des Lyskamm Mit Bergfuehrer
Die Grossen Grate Im Wallis Mit Lyskamm Ueberschreitung Und Nadelgrat
Bergfuehrer Nils Beste Aus Garmisch Partenkirchen
Hochtouren Fuehrung Zum Mont Blanc Mit Bergfuehrer Nils Beste
Klettern In Den Dolomiten Mit Bergfuehrer Nils Beste
Skitouren Und Freeriden Mit Bergfuehrer Nils Beste
Skitourenkurs Mit Bergfuehrer Nils Beste
Sportkletterkurs Mit Bergfuehrer Nils Beste

Bergführer Nils Beste

Für Nils ist Bergführen der schönste Nebenberuf der Welt. Hauptberuflich arbeitet er beim französischen Bergsport-Spezialisten Petzl, wo er für das Deutschlandmarketing zuständig ist. Da er seine 80%-Stelle dort sehr flexibel ausfüllen kann, tauscht er Büro gegen Berge, wenn die Bedingungen gut sind und seine Gäste Zeit haben. Was gibt es schöneres?! Aufgewachsen am Rand des Ruhrgebiets zog es Nils zum Studium dorthin, wo man das Studentenleben ideal mit dem Klettern kombinieren kann: Heidelberg war sechs Jahre sein Zuhause, mit mehreren Klettergebieten in Fahrradreichweite und dem schönsten Klettergebiet Deutschlands, der Pfalz, nur eine Autostunde entfernt. Nach einem Erasmus-Aufenthalt in Lausanne war klar: Er wollte in der Nähe der Alpen wohnen und so ging er zum Arbeiten nach München. Neben der Arbeit bei einem Wirtschaftsverband begann er mit der Bergführerausbildung. Schließlich kombinierte er Beruf und Leidenschaft und ging zu Petzl. Inzwischen wohnt er in der Nähe von Bad Tölz und ist im Winter auf einsamen Skitouren im Karwendel und im Sommer auf langen, alpinen Felsklettereien unterwegs.

Qualifikationen

  • Staatl. gepr. Berg- und Skiführer IVBV
  • M.A. der Wirtschafts- und Politikwissenschaften

Außeralpine Hobbies

  • Klettern
  • Reisen
  • Kochen (und Essen!)

Warum arbeitest du als Bergführer?

Solange die Faszination für die Berge erhalten bleibt, gibt es nichts schöneres als als Bergführer zu arbeiten und diese Leidenschaft mit Gleichgesinnten zu teilen.