Bianca Schöferle Aspirantin Bergführerin IVBV

Bergfuehrerin Bianca Beim Klettern Im Tannheimer TalBergfuehrerin Bianca Beim Eisklettern Im SellrainBergfuehrerin Schoeferle Auf Skitour Im WallisBergfuehrerin Bianca Auf Der Venter RundeBergfuehrerin Bianca Auf Skitdurchquerung In Der Silvretta
Bergfuehrerin Bianca Beim Klettern Im Tannheimer Tal
Bergfuehrerin Bianca Beim Eisklettern Im Sellrain
Bergfuehrerin Schoeferle Auf Skitour Im Wallis
Bergfuehrerin Bianca Auf Der Venter Runde
Bergfuehrerin Bianca Auf Skitdurchquerung In Der Silvretta

Bergführerin Bianca Schöferle

Bianca ist gebürtige Allgäuerin und liebt die Nähe zu den Bergen. Schon immer haben bei ihr Skifahren und Bergtouren auf dem Wochenendprogramm gestanden. Als ehemalige Langläuferin bringt sie eine ordentliche Portion Kondition und Kraft mit, um auch anspruchsvolle Hochtouren zu meistern. Dabei zählt der Zmuttgrat auf das Matterhorn zu ihren Highlights. Sie mag die unterschiedlichen Facetten aller vier Jahreszeiten und holt sich dadurch immer wieder neue Motivation: Von Skitouren im Winter über lange Skidurchquerungen im Frühling bis hin zu Alpinklettertouren im Sommer. Vor allem steht hier das Erlebnis mit der Gruppe und das Erreichen des Tourenziels im Vordergrund. Zur Zeit absolviert Bianca neben ihrem Beruf als Ingenieurin die Bergführer-Ausbildung.

Qualifikationen

  • Aspirantin Bergführerin IVBV
  • Kandidat | Aspirant IVBV-Bergführer
  • Bergwachtfrau

Außeralpine Hobbies

  • Freunde und Familie
  • Yoga

Warum arbeitest du als Bergführer?

Weil ich gerne meine Begeisterung und Motivation vom Bergsteigen an andere weitergeben möchte, um dann als erfolgreiches Team von der Reise in die Natur zurückzukehren.