Die Duen III und ihre Crew

 

Das Schiff und die Crew bietet uns die nötige Flexibilität um alleine mit einer Gruppe auf einem Boot zu sein. Der Kapitän ist motiviert und bereit um uns einen möglichst idealen Rahmen für unsere Skitouren zu bieten. Je nach Witterung und Wind starten wir an die verschiedenen Ziele. Das Boot hat ein ungemein gemütliches Flair. Das gesamte Schiff ist in wunderbarer Schreinerarbeit mit Teak erbaut und nützt jeden Zentimeter an Platz. Die Kabinen sind für jeweils 2 Personen mit eigener Dusche und eigenem WC. „Komfort“ beschreibt die Duen III sicher nicht richtig. Man muss sich auf eine Segel Reise einlassen und Abstriche im Raumangebot machen. Der Saloon und auch der Deck Aufbau sind geräumig und gemütlich und bieten der Gruppe genügend Platz um zu relaxen. Es ist generell sehr warm an Bord und es braucht niemand zu frieren. Auch das Trocknen der Skitourenausrüstung ist kein Problem. Der Jacuzzi an Deck ist auf jeden Fall eine Attraktion die man sich nicht entgehen lassen sollte! Ob unter dem Nordlicht, oder der Mitternachtsonne, baden vom Deck eines eigenen Segelschiffes ist etwas ganz Besonderes. Das Beste aber ist, wir müssen das Schiff nicht mit anderen teilen.