#hochwasser
Aktualisiert: 19.07.2021
Autor: Hans Honold

Information für unsere Gäste & Bergführer

 

BERCHTESGADENER LAND

 

 

Grundsätzliches:

Liebe Gäste, entgegen zahlreicher Kommentare in sozialen Medien zur Betroffenheit über die Überschwemmungen in Berchtesgaden, freut sich die gesamte Region über jeden einzelnen Gast. Niemand muss sich Gedanken machen, dass er in Berchtesgaden nicht willkommen wäre. Das Gegenteil ist der Fall! 

Nach dem längsten Lockdown in Deutschland ist um so mehr jeder einzelne Gast willkommen. Mit jeder Stornierung unabhängig ob es sich dabei um eine Ferienwohnung, ein Hotel, oder eine Bergtour handelt, wird der Schaden nur größer!

Unsere Bergführer sind seit Sonntag im gesamten Nationalpark auf Touren ohne nennenswerte Probleme unterwegs.

 

Allgemein:

Update 19.07.2021: Der Katastrophenfall für das Berchtesgadener Land wird am 19.07. um 24.00 Uhr aufgehoben.

 

Anreise:

Update 19.07.2021: Die Zufahrt zu den Treffpunkten unserer Touren über Bad- Reichenhall - Schneizelreuth - B-305 und über Bischofswiesen ist gesichert. Die Bahnverbindung nach Berchtesgaden ist derzeit unterbrochen. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Informationen für Bahnreisende

 

Königsseeschiffahrt:

Update 19.07.2021: Die Königsseeschiffahrt nimmt ab Dienstag den 20.07. den Fahrbetrieb wieder auf. Alle kommenden Alpenüberquerungen finden statt.

 

Grünstein Klettersteig Touren:

Update 19.07.2021: Durch die starken Regenfälle mit entsprechenden Geröllabgängen wurde der Zustieg zum Grünstein Klettersteig vollständig zerstört. Die Drahtseilsicherungen des Grünstein Klettersteiges wurden ebenfalls beschädigt. Die Begehung ist in dieser Saison nicht mehr möglich. Als Alternative empfehlen wir den Laxer Steig.

 

Alpenüberquerung Watzmann - 3 Zinnen:

Update 21.07.2021: Die Tour wurde am Sonntag den 18.07. bereits wieder begangen und findet unverändert statt.

 

Watzmannüberschreitung und Watzmann Ostwand:

Update 21.07.2021: Der Zustieg zum Watzmannhaus ist möglich. Die Watzmann Überschreitung wurde heute erstmals wieder begangen. Es bestehen keine nennenswerten Schäden im Zu- und Abstieg während der Überschreitung.

 

Alle weiteren Wanderungen und Klettersteigtouren im Berchtesgadener Land:

Update 19.07.2021: Alle hier nicht genannten Touren finden ebenfalls statt.

 

HOHE TAUERN

Hochtourenkurs Großvenediger & Hochtour Großvenediger ab 22. Juli

Update 20.07.2021: Die Kürsinger Hütte ist durch einen Ersatzverkehr wieder zugänglich. Personaltransporte erfolgen im Shuttlebetrieb bis zur Postalm. Der Aufstieg zur Hütte verlängert sich bis auf Weiteres um ca. 1,5h. Alle kommenden Hochtourenkurse finden statt.

 

Update 19.07.2021: Der Fahrweg über das Obersulzbachtal ist derzeit durch Murenabgänge zwischen der Postalm und der Materialseilbahn versperrt. Aufräumarbeiten sind im Gange. Voraussichtlich zum Wochenende wird ein Shuttleverkehr eingerichtet. Eine definitive Aussage, ob der Kurs stattfinden kann, wird am Mittwoch getroffen.

Weitere Informationen und aktuelle Verkehrssperrungen in Tirol:

Bezirkshauptmannschaft Tirol

ÖAMTC Verkehrsservice  B165

Infos rund um Corona / Covid-19 & Reisen
Aktuelles erfahren

Buchung ohne Anzahlung
AGB - Änderung

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Dein Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Deiner Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.