Skitourenwoche in der Fanes

geführte Skitouren in den Dolomiten

Home Tour
Tour Buchen
Dieses Angebot gleich online buchen

ab 699,00 Euro p. P.

Tourendauer

6 Tage

Schwierigkeitsgrad

Teilnehmer-Anzahl

min 4, max 8 Teilnehmer

Land

Italien


Termine

Finde den passenden Termin

Reiseprogramm

Das erwartet Dich

Leistungen

Unsere Leistungen im Überblick

Unterkunft

Quartiere während der Tour

Anforderungen

Das musst Du können

Ortsbeschreibung

Information zur Region

Impressionen

Bilder und Videos zur Tour


27.12.2014 - 01.01.2015 Noch Plätze frei 699,00 Euro p. P. Bergführer: Alpine Welten Profi
11.01.2015 - 16.01.2015 Noch Plätze frei 699,00 Euro p. P. Bergführer: Alpine Welten Profi
18.01.2015 - 23.01.2015 Noch Plätze frei 699,00 Euro p. P. Bergführer: Alpine Welten Profi
15.02.2015 - 20.02.2015 Noch Plätze frei 699,00 Euro p. P. Bergführer: Alpine Welten Profi
01.03.2015 - 06.03.2015 Noch Plätze frei 699,00 Euro p. P. Bergführer: Alpine Welten Profi

Wir bieten auch Sondertermine für Gruppen und Einzelpersonen an.
Hier kommst Du zur individuellen Teminanfrage.

1. Tag
Treffpunkt und Begrüßung durch Deinen Bergführer um 14.00 in der Pederü Hütte im St Vigil Tal. Nach dem schnellen Cappucino machen wir uns an den gemütlichen Aufstieg zur malerisch gelegenen Lavarella Hütte. Das Gepäck lassen wir dabei mit der Pistenraupe transportieren. Gemeinsames Abendessen und Programmbesprechung auf der Hütte.
Gz 2h, ↑ 512 Hm


2. Tag
Bevor wir auf unseren ersten Gipfel aufsteigen, starten wir mit einer kleinen, aber wichtigen Ausbildungseinheit in Lawinenverschüttetensuche. Jetzt steht unserem ersten Gipfel eigentlich nichts mehr im Weg. Als Eingehtour steigen wir je nach Schnee- und Wetterlage auf einen der umliegenden Berge. Vom Gipfel lässt sich das traumhafte Panorama über die Dolomiten und die Fanes Gruppe genießen und wir können die Ziele für die nächsten Tage betrachten bevor wir uns in die Skiabfahrten stürzen. Die Skischuhe können dann neben der finnischen Sauna auslüften, wahrend wir uns eine Auszeit gönnen.


3.- 6. Tag
Nach dem Frühstück brechen wir auf unsere Touren auf. Jeder Berg hat dabei seine Eigenheiten. Die Fanessattelspitze, und Pareispitze sind lohnende Ziele und natürlich darf der Monte Castello mit seinen markanten Felstrukturen genauso wenig fehlen wie unser Top- Ziel der Woche, bei guten Bedingungen steigen wir auf den höchsten Gipfel des Gebiets, den Piz Lavarella ( 3055m )
Verabschiedung und Heimreise am letzten Tag gegen 14.00 Uhr.

Leistungen inklusive

• 6 Tage Führung und Organisation durch einen Bergführer

• 5 x ÜN / HP im Mehrbettzimmer, Tourentee

• Leihausrüstung Lawinen Sicherheit ( LVS, Schaufel, Sonde )

• Gepäcktransport zur Lavarella Hütte

 

 

Leistungen exklusive

• Zusatzkosten für Speisen und Getränke außerhalb der Halbpension

 



Für die Skitouren in der Fanes Dolomiten sind wir in der gemütlichen Lavarella Hütte untergebracht. Die Hütte verfügt über Mehrbettzimmer mit den nötigen sauberen Sanitäreinrichtungen und sogar einer finnischen Sauna. Das Essen ist typisch Südtirol hervorragend und ebenso der Rotwein ist nicht zu verachten. Die Lage der Hütte mitten im Nationalpark ist wunderbar.

 

Informationen zur Unterkunft

• Unterkunft im Mehrbettzimmer mit Halbpension in der Lavarella Hütte

• Täglich Tourentee für die Skitouren

• Finnensauna im Außenbereich

• Traditionelle Südtiroler Küche

 

Hier kommst Du zur Website der Lavarella Hütte

 

 

Kondition:
Skitechnik:
Technik:


Die Schwierigkeitsbewertung

Für diese Skitour in den Dolomiten solltest Du den sicheren Stemmschwung im ungespurten Gelände beherrschen und auch bei wechselnden Schneeverhältnissen sicher und flüssig fahren. Für die Skitouren im Fanes Gebiet solltest Du über Kondition für Anstiege und Abfahrten bis 5h verfügen. Die Aufstiege sind ca. 1000 Höhenmeter lang.

Allgemeine Informationen

Der Naturpark Fanes - Sennes - Prags wurde im Jahre 1980 von der Autonomen Provinz Bozen ins Leben gerufen. Er erstreckt sich über eine Fläche von 25.680 Hektar und umfasst die Dörfer: Abtei, Prags, Toblach, Wengen, St. Vigil in Enneberg und Olang. Damit ist er einer der größten Naturparks der Region.
Im Norden grenzt er an das Pustertal, im Osten an das Höhlensteintal, im Süden an die Provinz und Region Venetien und im Westen an das Gadertal. Das gesamte Gebiet des Naturparks gehört den Dolomiten an.



Komfort Skitourenwoche Fanes auf einer größeren Karte anzeigen

Diese Seite:

nach oben